Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback

http://myblog.de/fahari

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Wird Schlaf überbewertet? eehh Nein?

Als Kind war es immer nervig wenn die Eltern einen ins Bett geschickt haben. Vor allem meine mutter hatte es in diesem Punkt nicht immer leicht gehabt. aber Abends liefen dann immer so coole Sachen im TV, die ich nicht verpassen wollte. Schlaf war für mich nicht wichtig. Am nächsten Tag wurde man sowieso wieder aus den Federn geholt. Doch je älter Ich wede desto wichtiger wird mir meinnSchlaf. Ich bin zwar ein Frühaufsteher aber 10 Tage am Stück um 4:45 auzustehen ist einfach zu früh.

Jetzt schläft man ständig überall und man ist schon froh wenn man eine halbe Stunde länger schlafen kann. Mitterweile kann ich meine Mutter verstehen wenn sie meint ich müsse mal langsam ins Bett, wenn ich mich am nächsten Tag nicht zum Monster verwandeln will. Aber erklärt das mal ner 6 Jährigen.

in diesem Sinne Gute Nacht und habt hoffentlich eine längere Nacht als Ich.

5.2.14 22:38
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung